Finanzexpertinnen im Gespräch {Housekeeping Money Expert’s Meet And Talk}

 nahrung, food, sit, sitzen, frau, woman, relaxed, entspannen, relax, objekt, zuneigung, nahaufnahme, essen, reflektion, spiegelung, symbol, humor, waiting, riesig, figur, entspannung, erholen, cook, koch, gastronomie, form, wait, warten, little, stillleben, read, reading, zeichen, miniatur, lesen, freizeit, geniesserin, genuss, gast, sitz, bequem, leidenschaft, gelassen, lebensmittel, kunde, cooking, nahrungsmittel, träumen, wartezeit, closeup, hobby, deckel, auszeit, pot, topf, pasta, rezept, zutat, köchin, nudel, schneebesen, träumer, rührbesen, küchenzubehör, küchenutensil, utensil, ingredient, recipe, size, verbraucher, consumer, konsument, relation, stressfrei, vorliebe, grössenverhältnis, cookbook, kochgerät, kundin, hobbykoch, oversize, nudelform, übergrösse, kochzeit, kupfertopf, hobbyköchin, garzeit, traumjob, dreamjob, riesenpasta, pasta al dente, bucaneve naif ,red, sitting, paar, frau, woman, spass, gesund, healthy, mediterranean, gesundheit, salat, man, mann, objekt, fun, tomate, essen, symbol, humor, arbeit, italian, italien, italienisch, italy, restaurant, mediterran, speise, gastronomie, gastronomy, culinary, kochen, still life, beruf, fotografie, mini, buch, read, innenaufnahme, skill, education, talk, ausbildung, sharp, kurs, genuss, lunch, dialog, listen, macro, sharpness, paprika, tomatoes, lebensmittel, pfeffer, wissenschaft, cooking, nahrungsmittel, bio, grundnahrungsmittel, produkt, nutrition, gewürz, küche, closeup, dinner, ernährung, chili, gemüse, zuhörer, wissen, makroaufnahme, haushalt, noodles, nudeln, pasta, teigwaren, zubehör, rezept, speisen, vegetarisch, sitzplatz, seminar, arbeitsplatz, zutat, schulung, metapher, kochbuch, zutaten, vegetarian, ernähren, paprikaschote, würzig, schärfe, überforderung, adam, nudel, chilischote, hauptgericht, foodstill, schneebesen, teigware, nudelgericht, rührbesen, ingredients, regional, penne, textfreiraum, recipe, workshop, eve, pfefferschote, kochkurs, veggie, vorlesung, lehrgang, diner, noodle, mensa, dialogue, relation, kompetenz, grössenverhältnis, paradeiser, conchiglie, regionale küche, europäische küche, relativ, warenkunde, referentin, landküche, fooddesign, maxi, pastarezepte, restaurantküche, food photography, foodphotography, foodstyling, landhausküche, rezeptfotos, ferienküche, preiswerte rezepte, nudelrezept, kochausbildung, kochlehrgang, food education, lebensmittelwissen, lebensmittelkenntnisse, ernährungswissenschaft, ökotrophologie, ökotrophologe, schulküche, pastaform, pasta shape, gastronomieausbildung, lebensmittelfotografie, culinary photography, kulinarische fotografie, gastronomiefotografie, rezeptfotografie, pasta recipe, cooking seminar, cook school, pastafotografie, ferienkochkurs, foodfotografie für gastronomie, foodfotographer, fotografie für gastronomie, fotografie für restaurants, lebensmittelkompetenz, mediterranean recipe, studentenküche, studentenrezepte ,Housekeeping Money Expert's Meet And Talk

Housekeeping Money Expert’s Meet And Talk © Liz Collet

Kaffeeklatsch – ganz anders? Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, wieviele TV-Sendungen es gibt, in denen zur besten Kaffee- und-Kuchen.Zeit nicht nur solcher, sondern Themen querbeet und dabei regelmässig Haushalts- und Hauswirtschaftstipps gegeben und Verbraucherinformationen vermittelt werden? Seit langem Beispiele dafür ist WiB oder SWR Kaffee oder Tee; und auch das ARD Buffet zur Mittagszeit ist ein solcher Themenmix.

Sicher weder die Tageszeit, bei der Kinder fernsehen (sollten) oder diese Sendungen sehen. Aber bei so vielen täglichen Infrmationsmöglichkeiten im TV neben solchen im Netz generell erstaunt es um so mehr, dass und wie vehement Schulunterricht für Kinder gefordert wird, in welchem Wissen über Verbraucherthemen und Ernährung vermittelt werden müsse, weil es im Elternhaus nicht mehr vermittel werde und vorhanden sei oder vermittelt werden könne. Schade, eigentlich. Aber umso besser, wenn es dann wenigstens in der Schule vermittelt wird.

Eine ganz andere Art, wie Kinder spielend in die Erwachsenenwelt eintauchen ist “Mini-Dinkelsbühl” . Tausend Kinder spielen dann wieder “erwachsene” Stadt und erwachsene Bürger vom Gärtner über den Landwirt, Bäcker, Touristiker oder Logistiker. Bis einschließlich Freitag können rund 1.000 Kinder in der Kinder- und Jugendstadt “Mini-Dinkelsbühl” wieder in die Erwachsenenwelt eintauchen.  Offiziell eröffnet wird die Aktion mit dem Oberbürgermeister in Dinkelsbühl. Auf dem Gelände und in der Halle gibt es rund 25 “Firmen” und “Geschäfte”, in denen die Kinder tätig sein können. Sie kaufen und verkaufen und haben passend zum Namen der Stadt Dinkelsbühl dazu sogar eine Währung, den “Dinkel-Euro”. Mit diesem Lohn bestreiten sie dann auch ihr Leben in der Mini-Stadt. Mit der Aktion sollen Kinder spielerisch einen Einblick ins wirtschaftliche, soziale und politische Leben der Stadt bekommen. Als Betreuer machen über 70 Ehrenamtliche aus Dinkelsbühl und umliegenden Gemeinden mit. Veranstaltet wird die Kinder- und Jugendstadt vom Team der Stadtjugendpflege in Zusammenarbeit mit der Sparkasse. Auch der Landkreis Ansbach unterstützt die Veranstaltung, zu der sich die Kinder im Rahmen der Ferienprogramme anmelden mussten. “Mini-Dinkelsbühl” findet seit dem Jahr 2000 alle drei Jahre statt. Im Landkreis Ansbach bietet auch Rothenburg immer wieder eine “Mini-Stadt” an.

Mehr

Und zum Thema ausserdem für Sie vielleicht interessant:

  • Aid- Lernen 
  • Aid – Das Schul-Portal des aid infodienst e.V. unterstützt die Unterrichtsvorbereitung rund um die Themen Ernährung, Verbraucherschutz und Landwirtschaft. Es bietet Lehrerinnen und Lehrern fundiertes Hintergrundwissen und praxisnahe Unterrichtsideen rund um Lebensmittel und ihre Erzeugung. Der aid infodienst ist ein gemeinnütziger Verein, der mit öffentlichen Mitteln gefördert wird. Er kann daher frei von Werbung und kommerziellen Interessen arbeiten.
  • Verbraucherbildung
    Verbraucherbildung in der Praxis: Materialien, Methoden, Möglichkeiten
    Anknüpfungspunkte für den Unterricht mit vielen weiteren Links und Informationen
  • Fit fürs eigene Geld: mit dem Einkommen auskommen

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s