Kleiner Bär, was nun? {Bäriger Schulanfang}

Bäriger Schulanfang © Liz Collet, hochformat, portrait, game, spass, spielen, training, object, objekt, freude, wood, child, kind, school children, bunt, colorful, colors, colours, farben, holz, school, schule, bear, klein, computer, homework, education, kugel, ball, studioaufnahme, aufgabe, ausbildung, lesson, lessons, unterricht, addition, kinderspielzeug, in einer reihe, toys, challenge, herausforderung, balls, zählen, count, numbers, kugeln, bildung, hobby, rechner, rechnen, kalkulation, rechnung, hausaufgabe, schüler, schulranzen, metapher, student, schulkind, abakus, mathematik, arithmetic, spielgerät, bär, zahlen, rechenschieber, division, multiplikation, subtraktion, metaphor, mathematikunterricht, slide rule, calculation, grundschule, mathematics, accounting, add, studio shot, math, keine personen, addieren, subtrahieren, zusammenzählen, primary school, rechenhilfsmittel, erster schultag, abacus, lehrstoff, schultag, rechenaufgabe, no people, subtract, schulstunde, lernspass, curriculum, satchels, first day of school, games and hobbies, game machine, numbers in a row, add together, math lessons, small challenge, rechenübung

Bäriger Schulanfang © Liz Collet

Die ersten Schulferien enden dieser Tage bereits wieder und das bedeutet für viele Kinder den Schritt in einen neuen Lebensabschnitt: Schulanfang!

Bäriger Schulanfang © Liz Collet, hochformat, portrait, game, spass, spielen, training, object, objekt, freude, wood, child, kind, school children, bunt, colorful, colors, colours, farben, holz, school, schule, bear, klein, computer, homework, education, kugel, ball, studioaufnahme, aufgabe, ausbildung, lesson, lessons, unterricht, addition, kinderspielzeug, in einer reihe, toys, challenge, herausforderung, balls, zählen, count, numbers, kugeln, bildung, hobby, rechner, rechnen, kalkulation, rechnung, hausaufgabe, schüler, schulranzen, metapher, student, schulkind, abakus, mathematik, arithmetic, spielgerät, bär, zahlen, rechenschieber, division, multiplikation, subtraktion, metaphor, mathematikunterricht, slide rule, calculation, grundschule, mathematics, accounting, add, studio shot, math, keine personen, addieren, subtrahieren, zusammenzählen, primary school, rechenhilfsmittel, erster schultag, abacus, lehrstoff, schultag, rechenaufgabe, no people, subtract, schulstunde, lernspass, curriculum, satchels, first day of school, games and hobbies, game machine, numbers in a row, add together, math lessons, small challenge, rechenübung ,Bäriger Schulanfang © Liz Collet

Bäriger Schulanfang © Liz Collet

Da werden (mehr oder weniger preiswerte) Schultüten gekauft, gepackt und gefüllt oder gefüllt gekauft. Und manchmal wird – bei aller liebevoller Freude und elterlichem Überschwang und gar Denken in Staussymbolen – vergessen, worum es auch bei der nächsten Etappe zum sog. Ernst des Lebens, doch geht: Freude am Lernen, Spass daran, etwas lernen zu dürfen und zu können! Mit Werkzeug, das fast ein Spielzeug ist. Und eines sein wird, wenn man es erlernt. Spielend. Bis es zum Kinderspiel wird.

Bäriger Schulanfang © Liz Collet, hochformat, portrait, game, spass, spielen, training, object, objekt, freude, wood, child, kind, school children, bunt, colorful, colors, colours, farben, holz, school, schule, bear, klein, computer, homework, education, kugel, ball, studioaufnahme, aufgabe, ausbildung, lesson, lessons, unterricht, addition, kinderspielzeug, in einer reihe, toys, challenge, herausforderung, balls, zählen, count, numbers, kugeln, bildung, hobby, rechner, rechnen, kalkulation, rechnung, hausaufgabe, schüler, schulranzen, metapher, student, schulkind, abakus, mathematik, arithmetic, spielgerät, bär, zahlen, rechenschieber, division, multiplikation, subtraktion, metaphor, mathematikunterricht, slide rule, calculation, grundschule, mathematics, accounting, add, studio shot, math, keine personen, addieren, subtrahieren, zusammenzählen, primary school, rechenhilfsmittel, erster schultag, abacus, lehrstoff, schultag, rechenaufgabe, no people, subtract, schulstunde, lernspass, curriculum, satchels, first day of school, games and hobbies, game machine, numbers in a row, add together, math lessons, small challenge, rechenübung

Bäriger Schulanfang © Liz Collet

Für viele so selbstverständlich gewordenes Privileg, dass es nicht mehr als solches verstanden und empfunden wird. Es ist erst ein paar Jahrzehnte her, dass auch Kinder armer Familien, dass Mädchen Zugang zu allen Schulen bekamen, allen Fachrichtungen, die sie interessierten und für die sie Begabungen und Fähigkeiten haben. Und nicht zu vergessen und aktuell wie nie die vielen Flüchtlingskinder, die derzeit hier ankommen und hoffen wie ihre Eltern und warten, dass sie hier leben und lernen dürfen. Und für die Schulpflicht gilt, aber Hoffnung und damit mehr als Pflicht ist.

Bäriger Schulanfang © Liz Collet,Bäriger Schulanfang © Liz Collet, hochformat, portrait, game, spass, spielen, training, object, objekt, freude, wood, child, kind, school children, bunt, colorful, colors, colours, farben, holz, school, schule, bear, klein, computer, homework, education, kugel, ball, studioaufnahme, aufgabe, ausbildung, lesson, lessons, unterricht, addition, kinderspielzeug, in einer reihe, toys, challenge, herausforderung, balls, zählen, count, numbers, kugeln, bildung, hobby, rechner, rechnen, kalkulation, rechnung, hausaufgabe, schüler, schulranzen, metapher, student, schulkind, abakus, mathematik, arithmetic, spielgerät, bär, zahlen, rechenschieber, division, multiplikation, subtraktion, metaphor, mathematikunterricht, slide rule, calculation, grundschule, mathematics, accounting, add, studio shot, math, keine personen, addieren, subtrahieren, zusammenzählen, primary school, rechenhilfsmittel, erster schultag, abacus, lehrstoff, schultag, rechenaufgabe, no people, subtract, schulstunde, lernspass, curriculum, satchels, first day of school, games and hobbies, game machine, numbers in a row, add together, math lessons, small challenge, rechenübung

Bäriger Schulanfang © Liz Collet

Heute scheint Schule kein Privileg mehr und (angeblich wegen der die Kinder schwer belastenden Bürde des bevorstehenden Schulmarathons und Lernstoffes) so versüsst werden muss, dass nicht nur manche Schultüte überteuert befüllt und Kinder mit Konsum und gar Smartphone in der Schultüte überschüttet und überfüttert werden, wo sie noch immer anderes mehr brauchen: Zeit, Auszeit, Spielzeit zwischen Unterricht und Hausaufgaben, Zeit zum Toben, Bewegung und nicht nur virtuell und medial verbrachte Zeiten in Onlinewelten. Weniger Smartphone und TV, mehr Zeit miteinander und füreinander und real life.

Und nicht zu vergessen, dass grosse Menschen immer auch ein bisschen Kindskopf bleiben. Und bleiben sollten.

Mit bärigem Vergnügen an allem, was es zu lernen und zu entdecken gibt beim Lernen. Einem der schönsten Abenteuer, in das kleine Menschen segeln und zu Expeditionen jeden Tag neu loslegen dürfen. Die richtige Ausrüstung dafür geben Eltern, die auch einmal gegen den Strom und Konsumzwang denken und handeln, mit.IN der Schultüte muss das vielleicht weniger ein Smartphone sein, als vielleicht lieber ein Buch wie “Le Petit Nicolas”/”Der kleine Nick” neben natürlich auch Süssem und der Brotzeitdose für die künftigen Schulfutteralien, Getränkeflasche und vielleicht auch dem ersten kleinen Geldbeutel für Kleingeld in der Pause und auf dem Schulweg.

Am wichtigsten aber vielleicht Zutaten wie ………..

………..Neugier, Wissenlust und Wissensdurst, Ausdauer bei Hürden. Schwierigkeiten, Aufgaben als Rätsel zu betrachten, die es zu knacken gilt und die zu lösen und lösbar sind, Freude daran, jeden Tag neue Rätsel zu bekommen oder neue Chancen, noch nicht geknackte harte Nüsse diesmal zu öffnen. Die innere Freiheit, Noten nicht als letzte Instanz-Urteile zu betrachten, schon gar nicht jede einzelne und nicht einmal jede einzelne Zeugnisnote. Sondern als Herausforderung, den Spass am Lernen nicht zu verlieren, sondern “jetzt erst recht” und “das wäre doch gelacht” zu denken und zu fühlen und den Mut nicht sinken zu lassen, weil etwas nicht auf Anhieb gelingt. Nicht für jedes Fach ist jeder gleich geeignet, aber die meisten kann man mit Neugier und Geduld und etwas Zeit, sich darauf einzulassen, erobern. Nicht für die Note, sondern um Wissen zu verstehen. Ob dann eine 1, eine 2 oder 4 dabei herauskommt………

Sich und auch das Kind daran zu erinnen, dass das Leben vom ersten Tag an heisst: Aufstehen, Tappsen, Hinfallen, vielleicht eine Träne weinen oder zwei, aber wieder aufstehen und ………… weiter üben. Bis die Schritte step by step sicherer werden und ans Ziel führen. NIe ganz allein. Aber mehr und mehr auf eigenen Beinen. Und mit mehr und mehr eigenen Zielen.

Starten Sie gut und heiter zu diesen Abenteuern!

Kleine Zutaten?

Fragen? Gern jederzeit, ich freue mich über Ihr Interesse, schreiben Sie mir (und den kleinen Fellrackern, die immer wieder in Fotos für mich “modeln”) gern eine Mail. Auch zu Wünschen oder Sonderkonditionen, Kooperationen etc. oder rufen Sie mich gern an.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s